Konzerte Grosse Klassik-Events

Tschaikowsky Gala

INFO

In einem der schönsten Konzertsäle Hamburgs, der historischen Laeiszhalle, gibt das „Tavrid Sinfonie Orchestra“ mit jungen Virtuosen aus der Kaderschmiede des russischen Klassiknachwuchses, dem St. Petersburger Konservatorium, eine Tschaikowsky Gala mit Werken des vor 180 Jahren geborenen Superstars der klassischen romantischen Musik den mit Hamburg sehr viel verband. Eine „Ohrwurm-Garantie“! Musik aus seinen unvergesslichen Balletten „Nussknacker“, „Dornröschen“ und „Schwanensee“, Ausschnitte aus Werken für Violine und Violoncello mit Orchester sowie als Überraschungsbonbon eine Welturaufführung! Die Fantasie auf die schönsten Melodien des großen Meisters für Flöte, Klarinette und Orchester der jungen Hamburger Klarinettistin Sabine Grofmeier.

Mehr Gefühl geht nicht! Ein Abend der Liebe und der Liebenden.

Taurida State Symphony Orchestra (Chefdirigent Mikhail Golikov)

Solisten: Anastasia Ushakova (Cello), Ruslan Turuntayev (Violine), Sabine Grofmeier (Klarinette), Maria Golikova (Flöte)

Zurück